GEORG PARLOW
Offizielle Homepage

Die Kunst des Lebens mit Hochsensibilität

Umfangreicher Video-Kurs von Georg Parlow

 
19 Jahre Beschäftigung mit der Thematik, 10 Jahre beratende und therapeutische Einzelarbeit mit HSP, und 4 Monate Gestaltung und Dreharbeiten des Kurses - all das ist hier eingeflossen. Die detaillierten Inhalte lassen sich dem Inhaltsverzeichnis entnehmen.
Das Feedback der nicht mal 100 Menschen, die den Kurs bis jetzt sahen, war gemischt. "Zu langatmig", "zu ausführlich" und "langweilig präsentiert" waren die negativen Kritiken. "Extrem wertvoll", "ein Muss für alle, die mit HSP arbeiten" und "Genial! Danke! Wo gibt es das, wie kann ich das weiter empfehlen?" waren die positiven Stimmen.
Ja, der Kurs ist wahrscheinlich nicht geeignet, dass man sich das schnell mal zwischendurch in der U-Bahn reinzieht am Weg ins Büro. Das Material ist gründlich bearbeitet und ausführlich und in vielen Facetten dargestellt, und sachlich mit Fokus auf dem Inhalt präsentiert. Wer an soliden Informationen und gewissenhafter Aufbereitung interessiert ist, wird mit dem Kurs zufrieden sein.
Der Kurs wird im Sinne einer Geschenkökonomie ohne Forderung nach einer bestimmten Gegenleistung angeboten. Einerseits weil sich Lebenserfahrung, Expertise und Herzblut schwer quantifizieren lassen. Andererseits sind speziell in der gegenwärtigen, wirtschaftlich herausfordernden Situation manche HSP nicht in der Lage, finanziell große Sprünge zu machen.
Es gibt Quellen die meinen, dass es im momentanen, globalen Entwicklungsschritt v. a. um Selbstverantwortung geht. Hier jedenfalls bist du als Nutzer gefordert, für dich zu bewerten, wie wertvoll der Kurs für dich ist, wieviel du dafür geben magst und auch kannst.